Videokonferenz

Wir alle wissen, wie wichtig Ultraschallgeräte zur Diagnose von Erkrankungen sind. Daher werden wir Ihnen nach wie vor Geräte vorstellen und Sie bei Problemen mit Ihrem Ultraschallgerät unterstützen.

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Problematik wird es zunehmend schwieriger einen direkten, persönlichen Kontakt mit unseren Mitarbeitern in Arztpraxen oder unseren SonoCentern herzustellen.

Um Sie weiterhin über Sonographiegeräte  informieren zu können oder Ihnen bei der Einarbeitung Ihres Sonogerätes zu helfen, möchten wir Ihnen den Dialog via Videopräsentation bzw. Skype-Sitzung anbieten.

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne umfassend.

Um einen Termin für eine Videokonferenz zu vereinbaren, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular, welches Sie hier aufrufen können.

Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Infos zur Diagnose von COVID-19 »